Monat: Oktober 2015

Verschiedenes

Zum einen haben wir Fotonews:

Hier Magic aus dem D-Wurf (Jago & Zora)

pe0vxeg3

und Key aus dem L-Wurf (Kindle & Addison)

1fqyy54i

Zum anderen gibt es Neuigkeiten vom Agilityturnier in Wattwil, bei dem Danilo und Life (Mig & Addison – O-Wurf) einen fehlerfreien Lauf zeigten und dabei auf den 2. Rang liefen. Herzlichen GlĂĽckwunsch! Hier das Video:

 

Auch meine Birdy aus dem N-Wurf (Eiffel & Flitz) ging an den Start und konnte zeigen was in ihr steckt – sowohl der Jumping als auch der Nicht-Offizielle und Offizielle Lauf blieben fehlerfrei – drei Nuller an einem Tag – einfach genial 🙂

yqk1vip2

Zwei Wildsongs auf dem Podest – Life und Birdy!

 

Neues von Mabel

Gestern erreichten mich Neuigkeiten von Mabel aus dem N-Wurf (Eiffel & Flitz). Sie ist eine blue merle HĂĽndin, lebt in Deutschland und ist gerade 2,5 Jahre alt geworden.

Und was ich zu hören bekommen habe, macht mich sehr glücklich. Mabel hat bereits letztes Jahr ihre Begleithundeprüfung bestanden und nun dieses Jahr den Einstieg in das Turniergeschehen im Obedience gefunden. Sie hat am 17. Oktober die Klasse Beginner mit einem herrvorangenden Vorzüglich (262,5 von 280 Punkten) bestanden, sicherte sich damit den Klassensieg und darf ab sofort in der Klasse 1 starten! Herzlichen Glückwunsch! Weiter so 🙂

Hier ein Foto von Mabel mit der Siegerschleife

Mabel_Obedience_Beginner_1terPlatz

Einige Neuigkeiten

Hier sind gebĂĽndelt einige Neuigkeiten:

Bei Anja und den Blueranch-Aussies ist zur Zeit richtig was los, gleich zwei RĂĽden aus meinem M-Wurf (Yankee & Ditty) sind dort Vater geworden. Hier geht’s zur Homepage: www.blueranch.ch
Als kleiner Vorgeschmack hier ein Foto des Wurfes Wildsong’s Make Me Sing Yankee Doodle „Lio“ & Dekor Rodeo Queen „Bizzy“

anja

Aber Anja war auch mit ihren beiden Roten aus dem E-Wurf (Camden & Blaze) erfolgreich im Agility-Parcour unterwegs. Ray holte sich seine Bestätigung, um bis Ende 2016 in der Leistungsklasse 3 bleiben zu dürfen und Snaffle ist in eben diese aufgestiegen! Herzlichsten Glückwunsch, super gemacht!

anja1

anja2

Derweil erreichte uns dieses schönes Bild von Boston, ebenfalls aus dem E-Wurf

jck5kmdc

Cooper aus dem K-Wurf (Beamer & Flitz) blieb beim heutigen Spiel (Agility) fehlerfrei und wurde Dritter! Herzlichen GlĂĽckwunsch!

cooper-spiel

Sein Wurfbruder Early startete unterdessen in der Obedience Klasse 3 bei den Agility-Freunden Hanau und konnte sich mit 246,5 Punkten ein hohes Sehr Gut und den Klassensieg sichern! Super! Hier mit seinem Wohngenossen, Woody aus dem O-Wurf!

6ygvr7xn

ASCA Trial in Rheinbach

In Rheinbach beim ASCA Obedience und Rally Trial waren vier Wildsongs gemeldet.

Den Anfang machten Kathi und Peach (H-Wurf/Buzz & Reason) mit ihren ersten Starts in der Königsklasse Utility. Es hat noch nicht für Legs gereicht an diesem Wochenende, aber es sah sehr vielversprechend aus!
In Rally Novice, was die beiden nur Samstag starteten, lief es dann sehr gut: 199 von 200 Punkten und Platz 2!

peachrally

Peachs Bruder Drover zeigte sich in Rally Masters und Excellent in toller Form. Samstag 196 und 200 Punkte, damit Klassensieg in Excellent und am Sonntag 199 und 198 Punkte. Zwei X-Doppellegs! Super! Nun brauchen Carina und Drover nur noch ein Doppelleg fĂĽr den REMX!
Ty aus dem O-Wurf (Mig & Addison) lief mit Carina ebenfalls im Rally, in der Klasse Advanced. Am Samstag waren es 180 Punkte, da leider eine Star-Station nicht klappte. Sonntag funktionierte dann wieder alles und es standen 199 Punkte auf seinem Konto! Toll!
Ty ging auch am Samstag in Novice B im Obedience an den Start. Dort erreichte er geniale 198 Punkte (von 200), damit sein zweites CD-Leg und wurde HIGH IN TRIAL!

4v25x3ry

Wildsong-Duell in Novice B am Samstag: Trudy 196 Punkte und Ty 198 Punkte & High in Trial!
Dicht gefolgt mit 196 Punkten und dem zweiten Platz sicherte sich der nächste Wildsong Samstag ein Leg: Trudy aus dem N-Wurf (Eiffel & Flitz) schaffte es damit, mit drei Legs aus drei Starts ihren Companion Dog Titel zu finishen.  Besser geht’s nicht…eigentlich. Am Sonntag ging Trudy jedoch nochmal an den Start und sicherte sich mit 196,5 Punkten den Klassensieg und den HIGH IN TRIAL.

ckdikoq3

Neuer Companion Dog Trudy, High in Trial am Sonntag, mit den Richterinnen Nadine Schott und Jill Perry
Das heißt beide Tage ging die Höchstpunktzahl des Tages im Obedience an meine Nachzucht 🙂 Ihr macht mich sehr stolz! 

rhenbach_okt2015

Was eine Ausbeute: Carinas Jungs, Drover und Ty!