Monat: Oktober 2016

Die Roten :-)

Heute gibt es nochmal News von zwei Roten:
Woody aus dem O-Wurf (Mig & Addison) lief am Samstag in Sprendlingen in der Obedience Klasse 3 ein Vorzüglich mit 267,5 Punkten und landete damit auf dem zweiten Platz! Ein super Saisonabschluss für diesen jungen Hund!

Bereits am vergangenen Wochenende startete Trudy aus dem N-Wurf  (Eiffel & Flitz)am Sonntag in Rheinbach dem Rally-Trial. Sie startete das dritte Mal in der Klasse Advanced und auch bei diesem Start gelang ihr mit 197 Punkten und dem dritten Platz in der B-Klasse ein X-Leg! Drei Starts, drei X-Legs, heißt der neue Titel RAX ist geschafft, herzlichen Glückwunsch!

Besser spät als nie! Happy Birthday!

Etwas verspätet – einfach durch die intensive Prägungszeit der Welpen – möchte ich trotzdem noch meinen Oktober-Würfen zum Geburtstag gratulieren!
Herzliche Glückwünsche an die H-Würfler (Buzz & Reason) zum sechsten Geburtstag! Ebenso herzliche Gratulation an die nun dreijährigen O-Kinder (Mig & Addison)!
Die letzten Oktober-Geburtstagshunde waren dann die P-Würfler aus Denzel und Addison! Gerade einmal zwei Jahre ist dieses Bild her…feiert schön!
w8yho8pr

Woody auf der Deutschen Meisterschaft

Wie hier schon öfter berichtet, hat es sich Woody (O-Wurf / Mig & Addison) gemeinsam mit Sylvia, vorzüglich erarbeitet bei der Deutschen Meisterschaft im Obedience starten zu dürfen. Das alleine ist für einen Hund mit drei Jahren eine reife Leistung!
IMG_3106
Woody hat sich bei der Deutschen Meisterschaft, natürlich seiner ersten, herrvorragend als einer von nur zwei Aussies überhaupt präsentiert und konnte sich 228,5 Punkte und damit ein SEHR GUT sichern. Supertoll!
Herzlichen Glückwunsch, ich bin superstolz auf euch!
Hier mal ein kleiner Einblick in die Arbeit:
Übung Richtungsapport

Übung Box

ASCA Agi in Belgien

Beim Trial in Eksel waren zwei Wildsongs am Start: Jillian aus dem P-Wurf (Denzel & Addison) feiert ihre ASCA Agi Premiere; Trudy aus dem N-Wurf (Eiffel & Flitz) startet dort bereits überall in den Elite-Klassen!
Beide zeigten tolle Leistungen!
Jillian erreichte, unter Yvonnes fachkundiger Anleitung, acht Qualifys und erreichte gleich an ihrem ersten Wochenende drei neue und damit auch ihre ersten Titel: JS-N, GS-N und JS-O! Dabei gab sie auch am Sonntag nochmal alles und gewann alle qualifizierenden Läufe! Einfach klasse, ihr beiden!
Hier ein Jumping:


Trudy zeigte in Regular und Jumping Elite fehlerfreie Läufe und gewann nicht nur den Regular Elite am Sonntag, sondern auch gleich alle vier Jumpings des Wochenendes! Zudem wurde sie Sonntag Pick of the judge des Richters Allard Wagenaar! Sie ist aber wieder mit Katharina nach Hause gefahren, wie ich höre 😉
Hier ein Video von Trudy: