Monat: Dezember 2019

Vor Weihnachten…

…waren noch einige Wildsongs fleißig!

Tabu (Q-Wurf/Huck & Limit) wurde in Large A in St. Gallen gestern 3. im nicht-offiziellen Lauf, ebenso im offitziellen, gewann dann den Jumping und machte den Aufstieg perfekt.

Ihr Bruder Stevie startete auch und zeigte diesen tollen Lauf, leider mit einer Stange.

Bereits am Samstag erlief sich Halo (L-Wurf/Kindle & Addison) den zweiten Platz im Open Large 2!

Gute Neuigkeiten in gesundheitlicher Sicht gibt es noch von Usher aus Leonardo und Birdy (U-Wurf) zu berichten, aber seht selbst! Herzlichen Dank an seine Besitzer!

Zu guter letzt möchte ich allen Besuchern ein frohes und besinnliches Weihnachten 2019n wünschen!

Geburtstagsgrüße und Auswertungen!

Nun endlich, nachdem die meisten Welpen ausgezogen sind, wird es hier etwas ruhiger, wenn auch nie langweilig 🙂 und ich komme zum Bloggen!

Es gibt gleich zweimal beste Gesundheitsergebnisse zu verkünden, Shayron (U-Wurf/Leonardo & Birdy) sowie Leif (T-Wurf/Blaze & Leonie) wurden beide mit HD A/A, keine Übergangswirbel und ED 0/0 ausgewertet!!

Besser geht es nicht, mein Dank geht an die Besitzer der beiden für die tolle Mitarbeit!

Flitz´erster Wurf, der K-Wurf aus Beamer, wurde Ende November schon acht Jahre alt…die Zeit rennt! Alles Gute nachträglich!

Sogar noch ein Jahr älter wurden die I-Würfler aus Mig und Bizzy! Happy Birthday!

Ganz am Anfang ihres Lebens stehen die vier Welpen aus Chowder und Leonie (V-Wurf), die ihre ersten Geburtstag feiern durften und, wie ich höre, ihren Besitzern sehr viel Freude machen! Ich denke als echte Leonie-Kids habt ihr es auch richtig krachen lassen 🙂

Am selben Tag wurden die treuen Gefährten aus dem E-Wurf (Camden & Blaze) zwölf Jahre! Alles Gute und noch eine schöne, möglichst lange Zeit mit euren Lieben!

 

Jillian und Ralf auf der großen Bühne!

Jillian aus Denzel und Addison (P-Wurf) hat sich mit Ralf dieses Jahr alle Qualifikationen für die großen deutschen Agiveranstaltungen German Classics und VDH Deutsche Meisterschaft gesichert.
Sie konnten sich richtig toll unter großer Konkurrenz zeigen und erreichten in der Gesamtwertung der deutschen Meisterschaft mit zwei genialen Läufen, mit jeweils einer Stange, den 21. Platz! Ich bin sooooo stolz! Way to go, ihr beiden!

Hier sind sie in Action!