Schweizer Aussie Meisterschaft im Agility

http://wildsongaussies.ch/wordpress/?p=1591

Endlich komme ich mal dazu, ein paar Zeilen zur Schweizer Aussie Meisterschaft zu schreiben:

Ich ging mit Charlize, Tabu und Leonie an den Start und meine Erwartungen haben die drei wirklich mehr als erfüllt! Leonie und Tabu schafften es durch gute Läufe am Vormittag bis ins Finale in der Kategorie Junioren A + 1. Tabu gewann dabei sogar den A-Lauf.

Im Finale legte Tabu dann erneut einen richtig tollen, fehlerfreien Jumping hin, der uns an Platz eins katapulierte! Das hieß nun im A-Lauf als letztes an den Start zu gehen…ganz schön aufregend! Aber auf Tabu ist eben Verlass und so blieb nicht nur der A-Lauf nfehlerfrei, nein, sie errannte sich erneut Bestzeit! Damit stand fest: Die neue Schweizer Meisterin heißt Tabu!
Ein einmaliges Erlebnis! Einziger Wehrmutstropen…leider wurde nicht gefilmt…