Bunt gemischt…

http://wildsongaussies.ch/wordpress/?p=457

…waren die Wildsongs wieder unterwegs.

Fangen wir mit der wohl ungewöhnichsten Prüfung für unsere Nachzucht Taylor aus dem H-Wurf (Buzz & Reason) an: er lief seine allererste Stöberprüfung und konnte sich in der Klasse 1 tolle 95 von 100 Punkten sichern! Herzlichen Glückwunsch!

Sein Wurfbruder Drover war derweil im VDH Rally in Klasse 1 unterwegs und erlief sich 88 von 100 Punkten, damit ein Sehr Gut und einen 5. Platz von 10 Startern. Sein Rudelmitglied Ty aus dem O-Wurf (Mig & Addison) schaffte zwei Punkte mehr und damit ein Vorzüglich, den 3. Platz und die Aufstiegsqualifikation. In Carinas Blog findet ihr auch die zugehörigen Videos 🙂

Von Higgins aus dem L-Wurf, einem Kindle- und Addisonkind gibt es dieses tolle neue Foto:

1cz8hy63

Nun zum Teil der Wildsongs, die im Agility starten 🙂

Die Brüder Stephen und Kid aus dem K-Wurf (Beamer & Flitz) gingen bei den German Classics in Mendig an den Start und konnten wirklich tolle Leistungen zeigen. Kid wurde Sonntag im Jumping 3 Zweiter und Stephen blieb im A-Lauf fehlerfrei und lief auf Platz 13 – sehr klasse bei dem tollen Starterfeld! Herzlichen Glückwunsch an euch!

Bounty aus dem I-Wurf lief beim Agilityturnier in Karben einen fehlerfreien Jumping in Bestzeit, klasse! Hier das Video!

Und auch Story lief mit mir in Large 1 in Wattwil einen fehlefreien Lauf und zwar den Offiziellen, das heißt eine Aufstiegsqualifikation mehr 🙂 Hier das dazugehörige Video!