Kategorie: E-Wurf

Check-ups!

Stevie aus Huck und Limit (Q-Wurf) wurde zur großen Röntgenuntersuchung vorgestellt und es ist laut Auswertungsstelle alles bestens: HD A/A, Ed Grad null und keine Übergangswirbel! Ich freue mich sehr.

Die drei Jungs der Familie Rieger, Easy (E-Wurf/Camden & Blaze), Douglas (H-Wurf/Buzz & Reason) und Jason (M-Wurf/Yankee & Ditty) waren zur jährlichen Augenuntersuchung und sind allesamt frei in allen Punkten! Wunderbar.

Danke, dass ihr meine Nachzucht checken lasst!

Auch die Welpen unseres aktuellen Wurfes (T-Wurf/Blaue & Leonie) sowie Birdy (N-Wurf/Eiffel & Flitz) sind in allen Punkten frei gemäß der Augentierärztin! Juchhu!

Einmal bunt gemischt!

Hier kommen die – sträflich vernachlässigten 😉 – bunt gemischten Neuigkeiten der Wildsongs aus diesem Monat.

Mehrere Wildsongs waren beim Agiliturnier des ASVA in Kempen am Start, nämlich:

  • aus dem L-Wurf (Kindle & Addison), Higgings und Story,
  • aus dem N-Wurf (Eiffel & Flitz), Trudy und Birdy,
  • aus dem P-Wurf (Denzel & Addison), Jillian und Leonie.

Leider verletzte ich mich, so dass ich nicht in der Lage war, alle drei Hunde in den jeweiligen Läufen zu führen…aber Yvonne (Leonie) und Katharina (Story und Birdy) waren so lieb einzuspringen und das stellenweise SEHR erfolgreich! Danke, ihr beiden!
Hier Leonie und Yvonne, die noch nie zuvor miteinander gelaufen sind <3

Ale Wildsongs zeigten an diesem Wochenende tolle Leistungen und ich bin sehr stolz auf euch! Jillian und Story finishten beide ihren Regular Elite Titel!

Gabi und Jimmy (F-Wurf/Puzzle & Zora) sind weiterhin auf der Erfolgsspur in der Rettungshundearbeit und sicherten sich mit einem 4. Platz in der Trümmer B Klasse auch die erneute Weltmeisterschaftsqualifikation! Einfach Wahnsinn!

Pivo aus dem K-Wurf (Beamer & Flitz) ist mit Frauchen Angelika in die Königsklasse des Agilitys A3 aufgestiegen! Zur Feier des Tages liefen die beiden auch noch einen Null-Fehler-Lauf im Jumping! Herzlichen Glückwunsch!

Agility in der Schweiz

Hier in der Schweiz gehen gücklicherweise die Hallenturniere weiter, während in Deutschland doch wohl oftmals das Agility Winterpause hat.
Zu einem ganz besonderen Start kam es bei Anja und Ray (E-Wurf/ Camden & Blaze), der nach zahlreichen Podestplätzen und vielen schönen Momenten seinen Abschied vom Turniergeschehen feierte. Und einen solchen schönen Moment schenkten sich Anja und Ray dann auch an diesem Samstag, Ray lief bei seinem Abschied im Open Large 3 auf den zweiten Platz! Was ein toller Abschied! Ich wünsche euch noch viele gesunde Jahre abseits des Sports <3
7o3wsawm

Seine Schwester Snaffle schlug dann einen Tag später zu und lief mit Anja im Open Large 3 auf den dritten Rang! Herzlichen Glückwunsch!
0xfoqpx7

Auch Leonie (P-Wurf/Denzel &Addison) war in St. Gallen am Start. Hierbei muss ich noch kurz einschieben, dass ich wohl ihren ersten Turnierstart unterschlagen habe, bei dem sie sich direkt eine Aufstiegsqualifikation holte :-)) Zurück zum Wochenende: Hier lief Leonie am Samstag auf den zweiten Rang in Open und am Sonntag blieb sie erneut fehlerfrei im Offiziellen, gewann diesen Lauf und steht nun schon kurz vor dem Aufstieg

tlzp26uy

Story (L-Wurf/Kindle & Addison)  lief am Samstag einen Nuller und belegte den vierten Rang – juchhu, noch ein Nuller zum Aufstieg! Der blieb uns dann Sonntag leider wegen einer klitzekleinen Stange verwehrt…aber das wird schon noch 😉

 

 

Geballte Neuigkeiten

Auch im Dezember gibt es viel von den Wildsongs zu berichten! Wir fangen an mit einem tollen Gruppenfoto <3

6bbrsv2y
Von links nach rechts: May (D-Wurf/Jago & Zora), Lio und Melody (beide M-Wurf/Yankee & Ditty) und Welpi Cobie (R-Wurf/Slick & Story)

Von dem Bruder der beiden M-Würfler oben, Dexter, gibt es ebenfalls ein aktuelles, sehr sehr schickes Foto von PC-Photography

dexter

Sportliche Neuigkeiten gibt es von Snaffle (E-Wurf/Camden & Blaze) und Anja, die am vergangen Sonntag in der Agility Large 3 auf den dritten Platz rannten! Herzlichen Glückwunsch!
15410002_10210777126562371_1753473884_o

Auch Trudy (N-Wurf/Eiffel & Flitz) lief in der A1 Large in Herne ihren dritten Nuller, doch leider kamen sie und Katharina trotz einer hohen Geschwindigkeit von 4,74 m/s “nur” auf den vierten Platz. So muss der Aufstieg noch etwas warten… 😀

Viele, viele Updates

Es folgen nun ein paar bunt gemischte Updates – ich bin im Rückstand… – das Welpenkino ist einfach zu verlockend 😀

Beginnen wir mit Anja und ihren drei Wildsongs, die am 27.08. in Wil an den Agilitystart gingen. Vormittags erlief Halo aus dem L-Wurf (Kindle & Addison) in Large 1 den Platz 2 im Jumping sowie den Platz 4 im Offiziellem. Nachmittags liefen dann die Geschwister aus dem E-Wurf (Camden & Blaze) in der Klasse 3 in die Platzierungen. Ray im Large 3 auf den zweiten Platz und Snaffle auf Platz 2 im Jumping. Super gemacht, ihr vier!!

2nvdxl7y

Ebenfalls im Agility 3 waren Sabine und Stephen (K-Wurf/ Beamer & Flitz) unterwegs, allerdings in Deutschland. Auf dem Australian Shepherd Wochenende des CASD in Donaueschingen liefen sie im Jumping Einzel auf Platz 1 und erreichten auch mit ihrer Mannschaft den ersten Rang! Herzlichen Glückwunsch!!
nnuz69k9
Ebenso in Donaueschingen waren  Sonntag zwei Wildsongs, die ausgestellt wurden. Hailey aus dem N-Wurf (Eiffel & Flitz) erreichte in der Offenen Klasse ein Sehr Gut. Harvey aus dem Q-Wurf (Huck & Limit) gab sein Debüt im Showring und wurde von Richterin Sharon Sparks mit einer tollen Bewertung auf den ersten Platz gesetzt! Wunderbar! Herzliche Glückwünsche!
mfyadh5k