Check-ups!

Stevie aus Huck und Limit (Q-Wurf) wurde zur großen Röntgenuntersuchung vorgestellt und es ist laut Auswertungsstelle alles bestens: HD A/A, Ed Grad null und keine Übergangswirbel! Ich freue mich sehr.

Die drei Jungs der Familie Rieger, Easy (E-Wurf/Camden & Blaze), Douglas (H-Wurf/Buzz & Reason) und Jason (M-Wurf/Yankee & Ditty) waren zur jährlichen Augenuntersuchung und sind allesamt frei in allen Punkten! Wunderbar.

Danke, dass ihr meine Nachzucht checken lasst!

Auch die Welpen unseres aktuellen Wurfes (T-Wurf/Blaue & Leonie) sowie Birdy (N-Wurf/Eiffel & Flitz) sind in allen Punkten frei gemäß der Augentierärztin! Juchhu!

Viele Neuigkeiten

Es gibt viel Neues! Fangen wir bei Ty (O-Wurf/Mig & Addison) an. Zum einen hat er es, wie Trudy, in die Top Ten bei den Award oft Merits im ASCA Obedience ODX geschafft und zwar mit nur der Mindestanzahl der Starts auf Platz neun! Somit sind zwei Wildsongs unter den ersten zehn, das freut die stolze Züchterin sehr 😍

Außerdem haben Carina und Ty Mitte August die Obedience Klasse 3 bei den Mühlheimer Hundefreunden gerockt. Unter Richter Dirk Gelder lagen ALLE Übungen im vorzüglichen Punktebereich, so dass die beiden mit 279 Punkten und erstplatziert nach Hause gingen! Mega!

Derweil erreichte Peach (H-Wurf/Buzz & Reason) bei der offenen Kreismeisterschaft in der Rally-Obedience Klasse Zwei 98 Punkte und damit den Titel „Kreismeisterin“! Herzlichen Glückwunsch!

Peachs Bruder Taylor hat vom CASD den Titel Turnierhundesport Vierkampf II verliehen bekommen, eine tolle Leistung! 😊

Piet aus dem L-Wurf (Kindle&Addison) hatte am Sonntag in Willstätt zwei fehlerfreie Läufe in der Agilityklasse 3 und kam damit sowohl im A-Lauf als auch im Jumping auf den ersten Platz! So Klasse 🎉

 

Neues von Trudy

Heute gibt es gleich zwei Neuigkeiten von Trudy (N-Wurf/Eiffel &Flitz) zu berichten. Zum einen kam ein Award of Merit vom ASCA an, der Trudy auf Platz 6 in der Kategorie Obedience ODX Dog ehrt. Und das mit der Minimumanzahl an Qualifies, die dafür nötig sind, herzlichen Glückwunsch!

Und hier (endlich) das Ergebnis von Trudys zweitem Werbespotdreh. Viel Spaß beim Anschauen!

Geschwisterpower in Mönchengladbach

Beim alljährlichen Agility-Trial des ASCD in Mönchengladbach gingen die L-Würfler (Kindle & Addison) Key und Higgins an den Start der Parcoure von Richterin Lora del Page.
Beide zeigten tolle Leistungen, Key in beiden Tagen mit 5 fehlerfreien Läufen aus sechs möglichen. Der Traum ist nun ganz nah 🙂
Higgins konnte sich durch fehlerfreie Läufe den Gamlers Open Titel sichern und darf nun in Elite starten. Zudem ist er nur noch ein Qualify vom Regular Open entfernt!
Tolle Arbeit, Johanna und Key und Petra und Higgins!

Abschied von Marley

Leider haben wir am Mittwoch, 16. August, die traurige Nachricht erhalten, dass und Marley aus dem B-Wurf (Red & Zora) verlassen hat.
Er hatte bei Denise und Familie ein wunderschönes Leben und fand seine Berufung in der Schulbegleithundarbeit, in der unzählige Kinder glücklich gemacht hat.
Herzliches Beileid.
Wildsong`s by my side „Marley“   22. Februar 2005 – 16. August 2017

Viiiele Neuigkeiten ….

Limit (M-Wurf / Yankee & Ditty) hat mit Heiko bei der Bundessiegerprüfung in Goslar im Turnierhundesport sehr erfolgreich teilgenommen und wurde in der Kategorie CSC Bundessieger. Herzlichen Glückwunsch.

 

 

 

 

 

Auf einem Agi Turnier in Süddeutschland kam es zu einem kleinen Wildsong
Treffen und dabei ist dieses wunderschöne Foto entstanden.
Von links nach rechts; Chilly (L-Wurf / Kindle & Addison), Cooper (K-Wurf / Beamer x Flitz),
Bounty (I-Wurf / Mig & Bizzy) und Chillys Wurfbruder Piet.

Charlize (R-Wurf / Slick & Story) hatte ihr FCI Ausstellungsdebüt auf der
IHA in Kreuzlingen. Unter der Richterin Regula Seiler wurde sie
Jugendsiegerin mit einer vorzüglichen Bewertung.

Auch Harvey aus dem Q-Wurf (Huck & Limit) wurde in der Zwischenklasse
mit einer vorzüglichen Bewertung erstplatziert.
Hier ein aktuelles Foto von dem schicken Jungen.

Den ersten Geburtstag feierte mein R-Wurf.
Happy Birthday Sam, Rio, Charlize, Cobie und Livvy.

Agil unterwegs…

…waren die beiden Addison-Töchter Key und Ticket.
Key (L-Wurf/ aus Kindle) ist momentan in absoluter Bestform und legte vergangenes Wochenende beim Turnier in Ahlen gleich in allen Läufen in der A3 einen Nuller hin! SUPER! Hier das tolle Video:

Und auch diesen Sonntag machte sie gleich dort weiter und konnte mit einem fehlerfreien A3 Lauf in Herne auf den dritten Platz rennen. Herzlichen Glückwunsch!

Ticket (O-Wurf/ aus Mig) startete bei der Kreismeisterschaft in Karlsruhe, schaffte einen fehlerfreien Lauf in der A3 und qualifizierte sich damit für den A-Open um die Kreismeisterschaft der Kreisgruppe 05. Dort gelang ihr ebenfalls ein Nuller in einer guten Zeit, so dass sie und Tanja sich Vize-Kreismeister nennen dürfen! Weiter so, ihr beiden!

Birdy in Hösbach

Meine Birdy  und ich waren in Hösbach zum Hütetrial und ich war super zufrieden mit ihr, schließlich bin ich in dieser Disziplin absoluter Anfänger. Wir haben uns von Lauf zu Lauf steigern können und aus vier Starts in started sheep drei Qualifikationen geholt! Dabei wurden wir zweimal zweitplatziert! Damit hat sie nun ihren Started Trial Dog sheep gefinished!  Bei den Enten war auch unsere erste Qualifikation drin! Nun heißt es weiter üben 🙂